Abendrealschule Eiberg in Essen

 

Formulare für Studierende:

 

 

Alleinerziehende Studierende

Wenn Sie den Unterricht an unserer Schule besuchen und als Alleinerziehende/r eine private Betreuung für Ihr Kind nicht anderweitig verantwortungsvoll organisieren können, so haben Sie die Möglichkeit für eine Notbetreuung Ihres Kindes (z. B. in der KiTa oder Grundschule Ihres Kindes).

 

Das  F o r m b la t t  ist hier abgelegt.

 

Für den Fall, dass Sie diese Notbetreuung in Anspruch nehmen müssen, geben Sie das vorliegende Formular bitte ausgefüllt und unterschrieben der Fachlehrerin oder dem Fachlehrer zur Weiterleitung an die Schulleitung. Die Schulleitung unterschreibt und stempelt das Formular in der Pause und gibt es Ihnen dann über die Lehrkraft nach der Pause zurück.

 

 

Bei eigener Vor-Erkrankung

oder Pflege von Angehörigen mit Vor-Erkrankung bzw. Ü 60

Sie können sich von der Teilnahme am Unterricht befreien lassen, wenn Sie

- selber unter einer Vorerkrankung leiden,

- Angehörige pflegen, die unter einer Vorerkrankung leiden

  oder zur Altersgruppe 60 plus gehören,

- keine Betreuungsmöglichkeit für Ihre minderjährigen Kinder haben.

 

Die Vor-Erkrankungen brauchen Sie nicht anzugeben.

Dies unterliegt dem Datenschutz, auf den wir achten.

 

Das  A n t r a g s f o r m u la r  "Befreiung von der Teilnahme am Unterricht"

können Sie uns ausgefüllt zusenden:

per Post an:

WBK der Stadt Essen, Abendrealschule Eiberg, Sachsenring 301, 45279 Essen

oder

per Mail an: info@abendrealschule-essen.de

oder

per Fax an: 02 01 / 88 47 00 01

Abendrealschule Eiberg | info@abendrealschule-essen.de