Abendrealschule Eiberg in Essen

 

  

Wahlpflichtfächer und AG

 

Ab dem Semester 3 müssen Sie ein Wahlpflichtfach (Biologie, CAD, Englisch, Französisch, Hauswirtschaft, Informatik, Kunst oder Politik) belegen, das Sie auch im 4. Semester besuchen müssen. Die Wahlpflichtfächer werden über zwei Semester mit je 3 Unterrichtsstunden pro Woche angeboten. In allen Wahlpflichtfächern werden pro Semester zwei Klausuren geschrieben.

 

Advanced English (Englisch für Fortgeschrittene):

 

Dieser Kurs ist gedacht für die Studierenden, die im Fach Englisch relativ stark sind und ihre Fähigkeiten weiter ausbauen wollen. (Voraussetzung: die normale Englischnote sollte Sehr Gut oder Gut sein, zumindest ein gutes Befriedigend)

 

Inhalte:

- solche, die im normalen Englisch-Unterricht oft weniger Beachtung finden, z.B.

   o Leben, Gesellschaft und Kultur in verschiedenen englischsprachigen Ländern (z.B. Indien,

      Südafrika und andere Länder Afrikas, Neuseeland/Australien etc. – neben Großbritannien

      und Nordamerika, die sowieso öfter behandelt werden)

   o Kunst und Medien auf Englisch (Filme, Dokumentationen, Songs...)

   o unterschiedliche Sprachebenen, z.B. Umgangssprache, Sprache bestimmter Minderheiten-

      Gruppen (z.B. African American English, was sich oft in Song-Texten niederschlägt...)

   o Englisch im Beruf (Geschäftsbriefe, Verhandlungsenglisch...)

   o etc.

- Schwerpunkt: 

  o Förderung des flüssigen, selbstsicheren Ausdrucks auf Englisch, vor allem mündlich, aber 

     auch schriftlich, sowie des Sprachverständnisses schriftlich und mündlich

  o Erweiterung des Vokabulars über die Anforderungen des normalen Unterrichts hinaus

- Unterrichtssprache wird weitestgehend Englisch sein (also auch eine super Gelegenheit,

  drei Stunden pro Woche Englisch zu sprechen J)

 

Der Besuch dieses Kurses kann besonders interessant und lohnend sein, wenn Sie...

- ... die englische Sprache mögen und besser sprechen lernen wollen

- ... mehr über die Kulturen der englischsprachigen Welt lernen möchten

- ... vorhaben, mal im englischsprachigen Ausland zu leben oder sich dort länger aufzuhalten

- ... einen Beruf anstreben, in dem Sie internationale Kontakte haben werden

- ... einen Beruf anstreben, in dem viel auf die englische Sprache zurückgeht (Medien, IT...)

- etc.

  

Französisch:

Dieser Kurs vermittelt Grundkenntnisse in Französisch; er ist gedacht für Neueinsteiger oder Studierende, die ihre Schulkenntnisse auffrischen wollen.

 

In diesem Wahlpflichtkurs lernen Sie

·        wichtige Redemittel, die Ihnen im Urlaub weiterhelfen,

·        Sicherheit in der Aussprache und Schreibweise französischer Fremdworte,

·        Prospekte, kurze Info-Texte lesen,

·        Formulare ausfüllen, kurze förmliche Schreiben erstellen,

·        grundlegende Regeln der Sprache sowie Lerntechniken, um Ihre Französischkenntnisse auch selbstständig erweitern zu können.

 

 

Informatik:

Im Fach Informatik wird der Umgang mit neuen Medien geübt. Die Schwerpunkte des Unterrichts sind:

·        Die Arbeit mit dem gesamten Office-Paket
Hierbei ist auch Kreativität gefragt. In Projektarbeit werden Publikationen und Powerpoint-Präsentationen erstellt.

·        Die Möglichkeiten der Internetnutzung und das Programmieren von Homepages

 

 

Kunst: - (in der Bearbeitung)

 

Politik:

Das Fach Politik vermittelt Kenntnisse und Fähigkeiten, die in schriftlichen und mündlichen Bewerbungstests vorausgesetzt werden und die auch später im Beruf im Sinne einer umfassenden Allgemeinbildung notwendig sind. Dazu gehört das Wissen um politische, wirtschaftliche und soziale Zusammenhänge sowie die Fähigkeit zu unternehmerischem Denken und zu Eigeninitiative.

Unterrichtsschwerpunkte sind:

·        Individuum und Gruppe

·        Politische Strukturen und Prozesse in Deutschland und der Europäischen Union

·        Marktwirtschaft

·        Arbeitswelt

·        Friedenssicherung / aktuelle Konflikte in der Welt

 

 

CAD:

 

          Beispiel: Berliner Hocker

 

 

 

 

Beispiel: Städtebaumodell M 1:200 - Material "Fin-Pappe"

 

Das Fach CAD beschäftigt sich an unserer Schule ... (in der Bearbeitung)

 

Biologie:

Themen im Wintersemester:

-          Verschiedene Gärtnersparten

-          Arbeitsbereiche des Landschaftsgärtners

-          Bedeutung des Waldes; Aufbau und Wachstum des Baumes

-          Eigenschaften und Verwendung von Holzarten

-          Gehölze im Winter bestimmen

-          pH- Wert des Bodens

-          Vermessungslehre

Praktische Arbeiten:

-          Beetflächen umgraben

-          Kantensteine setzen und Platten legen

-          Gartenteich anlegen

-          Bearbeitung von Holz

-          Werkzeugreparatur

-          Vermessungsarbeiten (Pythagoras, Prozentrechnen, Flächenberechnung)

-          Anlage eines Herbariums

Themen im Sommersemester:

-          Düngerlehre (Nährstoffe und Spurenelemente)

-          Bodenlebewesen

-          Planung von Beetflächen

-          Pflanzenkunde

Praktische Arbeiten:

-          Pflanzarbeiten

-          Düngen

-          Unkraut hacken

-          Beetflächen mulchen

-          Gehölzschnitt

-          Raseneinsaat

-          Pflasterarbeiten

 

Hauswirtschaft:

in Arbeit

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abendrealschule Eiberg | info@abendrealschule-essen.de